Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik

Hefte 2019

LICHTUNGEN - Über uns

Die LICHTUNGEN sind eine international ausgerichtete Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik. Die LICHTUNGEN fördern neben arrivierten vor allem noch unbekannte, meist junge AutorInnen und geben ihnen Öffentlichkeit. Besonderer Augenmerk wird dabei auf literarischen Nachwuchs aus dem deutschsprachigen Raum gelegt.

Jede Ausgabe der LICHTUNGEN enthält einen Schwerpunkt zu internationaler Literatur aus verschiedensten Teilen der Welt. Die LICHTUNGEN versuchen damit, ihren LeserInnen Einblicke in fremde Literaturen zu bieten und SchriftstellerInnen aus anderen Ländern Übersetzungsmöglichkeiten ins Deutsche zu bieten. Mit dem Kunstteil, der von Astrid Kury (Akademie Graz) kuratiert wird, gelingt den LICHTUNGEN außerdem ein erfolgreicher Brückenschlag zwischen Literatur und Bildender Kunst.


Unser Team


Unsere Schwerpunktthemen seit 2000



Förderer Lichtungen
LICHTUNGEN - Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik
c/o Kulturamt der Stadt Graz, Stigergasse 2 | A-8020 Graz | ZVR 819689360
Tel.: +43 664 453 8609 | office@lichtungen.at
AGB | Datenschutz |
Facebook Lichtungen
Twitter Lichtungen