Heike Duken

Land: Deutschland

Ausgaben: P 142/2015, P 151/2017, 164/2020

Kurzbio

Geboren 1966 in München, studierte Psychologie und arbeitet als Psychotherapeutin in ihrer Praxis in Nürnberg. Ihr Roman „Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt“ ist 2019 im Verlag Limes erschienen, das Projekt wurde vom Deutschen Literaturfonds gefördert und war auf der Longlist des Blogbusterpreises, ein Auszug wurde 2017 in den Lichtungen abgedruckt. Ihr neuer Roman „Denn Familie sind wir trotzdem“ erscheint im März 2021 ebenfalls bei Limes, ein Familienroman, in dem die Autorin Schuld und Täterschaft in ihrer eigenen Familiengeschichte verarbeitet.