Hauck Raija

Land: Deutschland, *1962

Ausgaben: 155/2018, 165/2021

Geboren 1962 in Wolgast, studierte in St. Petersburg und Brno Slawistik und lebt in Saarbrücken. Nach ihrem Diplom in St. Petersburg promovierte sie an der Universität Greifswald, wo sie von 1992 bis 2019 Lektorin für Tschechisch und Russisch war. Sie leitet und moderiert Übersetzungsworkshops, Lesungen und Kulturaustausch-Projekte im In- und Ausland. Zahlreiche linguistische und übersetzungswissenschaftliche Veröffentlichungen und Übersetzungen von Prosa, Lyrik, Essays, Dramen und wissenschaftlichen Texten. 2019 Stipendiatin der Kulturvermittlung Steiermark.