HOWES Geoffrey C.

Land: USA

Ausgaben: 153/2018, 161/2020

Kurzbio

Geboren in Detroit, USA, Professor emeritus an der Bowling Green State University, Ohio. Übersetzungen ins Amerikanische von Texten von Peter Rosei, Lilian Faschinger, Margret Kreidl, Doron Rabinovici u.a. und für Lichtungen von Gabriele Petricek, Udo Kawasser, Mascha Dabić, Dimitré Dinev und Hanno Millesi. Zuletzt erschienen Buchübersetzungen von Gabriele Petricek, Out of the Skies (2019), Jürg Laederach, The Whole of Life (2014) und Robert Musil, Three Women (2014). Seit 2016 Redaktionsmitarbeiter der Zeitschrift No Man’s Land. Zahlreiche wissenschaftliche Beiträge zur österreichischen Literatur über Robert Musil, Peter Rosei, Joseph Roth, Thomas Berhard, Lilian Faschinger, Michael Scharang, Sabine Gruber u.a.