Kristina Posilović

Land: Kroatien, 1982

Ausgaben: 162/2020

Geboren 1982 in Rijeka/Kroatien; Studium an der Philosophischen Fakultät Rijeka. Publikationen: sechs Gedichtbände, darunter Kuga i njezine kćeri (Die Pest und ihre Töchter, 2014), O vječnosti i drugim neprilikama (Über die Ewigkeit und andere Unannehmlichkeiten, 2013), Canto azzurro (2012). Sie arbeitet als Journalistin, Lektorin sowie Universitätsdozentin und ist CCN-Preisträgerin des Paziner Verlegertreffens 2013.