Ljiljana Aćimović

Land: Bosnien Herzegowina

Ausgaben: 164/2020

Kurzbio

Geboren 1975 in Banja Luka. Ao. Univ. Prof. der deutschsprachigen Literatur an der Universität Banja Luka, Abteilung für Deutsche Sprache und Literatur an der Philologischen Fakultät in Banja Luka. Das Grundstudium an der Philosophischen Fakultät in Novi Sad, Serbien, an der Abteilung für deutsche Sprache und Literatur. Magisterarbeit zum Thema Heinrich Heine und die Rezeption seiner Werke im serbischen Sprachraum in der Zeit von 1918 bis 2000, Doktorarbeit zum Thema Geschichte der serbischen Germanistik. Beiträge im Bereich der deutschsprachigen Literatur. Autorin der Monographie Germanisti Beogradskog univerziteta 1905–1941 (Germanisten der Belgrader Universität 1905–1941), (Banja Luka, 2016) und Herausgeberin des Buches Deutsche Literatur der Aufklärung und des Sturm und Drang (Banja Luka, 2014).