0 shopping-cart

RAUCHENSTEINER Meinhard

Land: Österreich, 1970

Ausgaben: 165/2021, 169/2022, 176/2023

Kurzbio

Geboren 1970 in Wien; Studium der Philosophie, leitet heute die Abteilung für Wissenschaft, Kunst und Kultur in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei. Seit 2015 nebenberuflich Lektor an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Bücher: Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Couch, Wie man einen Picasso zersägt, Das kleine ABC des Staatsbesuches. Filme: „und du hast nie etwas gesehen“ (gemeinsam mit Nives Widauer), „Herbst“, „Mk.10,25“, „Papa Roma“.