BRESEMANN Tom

Land: D, Jg. 1987

Ausgaben: L 142/2015, 160/2019

Geboren 1978 in Berlin; wenn er die Welt sieht, dann nicht als Soldat, sondern als Autor und Veranstalter. Zuletzt erschien der Gedichtband „Arbeiten und Wohnen im Denkmal“ (2014). Die abgedruckten Texte sind Teil des Projekts „von jeglichem wort, das durch den mund den menschen vernewet“, welches seit 2017 in verschiedenen Formaten wie Chapbooks, Memes, und auf Vinyl erscheint. #vonjeglichemwort