AUSGABE

#122 / 2010

Schwerpunkte: Literatur aus der Demokratischen Republik Kongo

Kunstteil:

Christoph Perl – Nahverkehr

LITERATUR

Isabel Fargo COLE
Heilige Frau Tod

Katharina TIWALD
Die Wahrheit ist ein Heer

Friederike SCHWAB
Gedichte

Kenka LEKOVICH
Das Brautbouquet

Reinhard LECHNER
Gedichte

Egyd GSTÄTTNER
Maturaball

Tzveta SOFRONIEVA
Saga über den abgerissenen Hof

NEUE NAMEN

Irene DIWIAK
rotlicht

APHORISMEN

Arne RAUTENBERG
Tobias GRÜTERICH
Jürgen GROSSE
Alexander EILERS
Helwig BRUNNER
Emil BREISACH

LITERATURWETTBEWERB DER AKADEMIE GRAZ

Robert PROSSER (2. Preis)
Alpnotate

LITERATUR AUS DER DEMOKRATISCHEN REPUBLIK KONGO

André YOKA LYE MUDABA
Joëlle SAMBI NZEBA
Maliza MWINE KINTENGE
Marie-Louise BIBISH MUMBU
Vincent LOMBUME KALIMASI
Fiston MWANZA MUJILA

KUNST
Werner FENZ/Christoph PERL
Das Projekt „Nahverkehr“

ZEITKRITK/ESSAY

Rudolf zur LIPPE
Widerstand der Sprache